Begabungsförderung am Neuen Gymnasium

Begabungsförderung allgemein

Das Neue Gymnasium sieht das Ziel seines Bildungs- und Erziehungsauftrags darin, die ihm anvertrauten Schülerinnen und Schüler auf eine moderne Lebenswelt vorzubereiten, ihnen eine fundierte Allgemeinbildung zu vermitteln und das Erlernen grundlegender sozialer und kultureller Fertig- und Fähigkeiten zu ermöglichen. Dies bedeutet zugleich, die Herausforderung anzunehmen, allen Schülerinnen und Schülern, auch (besonders) begabten und / oder leistungsstarken Kindern, durch gezielte Fördermaßnahmen individuell gerecht zu werden.

Das NG ist in eine Netzwerkstruktur mit Erziehungsberechtigten, der Schulpsychologie, der Schulsozialarbeit, anderen Schulen, Hochschulen, Verbänden und außerschulischen Bildungs-trägern integriert. Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an Koopera-tionsangeboten, unterstützen sie, indem sie vom Unterricht in angemessenem Umfang freigestellt werden, oder beraten sie eingehend hinsichtlich möglicher Fördermaßnahmen. Der kontinuierliche Austausch mit anderen Schulen hilft uns, unser Angebot stetig weiterzuentwickeln und zu professionalisieren.

Um den Neigungen, Interessen und Begabungen seiner Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, verfolgt das Neue Gymnasium im Wesentlichen drei differenzierende Ansätze: (i) inner- und außerschulisches Enrichment, (ii) Akzeleration und (iii) Förderung im Regelunterricht (die Übergänge zwischen den Ansätzen sind fließend). Folgende Fördermaßnahmen zählen u.a. dazu:
• Teilnahme an Wettbewerben, Arbeitsgemeinschaften und Angeboten diverser Bildungsträger;
• "Pull-out“ mit anderen Schulen und außerschulischen Bildungspartnern;
• Parallelangebot G8/G9 mit der Möglichkeit des Wechsels vom G9-Zug in den G8-Zug ab Klasse 7;
• Frühstudium (für Schülerinnen und Schüler der GOS);
• Projektunterricht mit differenzierenden Materialien, Freiarbeit, Wochenplanarbeit, Stationenlernen, Entdeckendes Lernen;
• Entwicklung von Lernstrategien zur Selbststeuerung und –motivation.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu folgenden Angeboten im Bereich der Begabungs-/Begabtenförderung des Neuen Gymnasiums:
• Gütesiegel
• Pullout / Netzwerk
• Parallelangebot / Wechsel G9 - G8
• LemaS („Leistung macht Schule“)
• Lerncoaching und mentorielle Begleitung (derzeit im Aufbau)
• Förder- und Forderangebote
• Kurzüberblick (Hoch)Begabung

Bei Fragen steht Ihnen unser Koordinator Begabungs- und Begabten-Förderung Herr StR Alexander Fay zur Verfügung.